„Händeschüttel-Verbot soll Patienten schützen“

„Händeschüttel-Verbot soll Patienten schützen“

18.05.2014

Detmold. Noch gehört er in Kliniken dazu wie die Frage „Wie geht es uns denn heute?“ – der Händedruck des Doktors. Dabei können viele Keime von einer Hand zur anderen wandern und bei kranken Menschen zu schweren Infektionen führen.


https://www.lz.de/lippe/detmold/11110625_Haendeschuettel-Verbot-soll-Patienten-schuetzen.html
Steripower